Fachverbandsseminar mit Jahreshauptversammlung

Datum: 19. März 2015 bis 22. März 2015
Ort: Hotel Panorama, Oberhof

ICS Export


Fachverbandsseminar mit Jahreshauptversammlung des Fachverbands geprüfter Baumpfleger e.V.

Um sich zur Veranstaltung anzumelden, folgen Sie bitte folgendem Link:
> Anmeldeformular

Programm

Donnerstag, 19.03.2014

  • 11.00 Uhr  Vorstandssitzung
  • 15.00 Uhr  Jahreshauptversammlung
  • 18.30 Uhr  Gemeinsames Abendessen
  • 20.00 Uhr  Arbeitskreise

Freitag, 20.03.2015 - Praxis & Betrieb

  • 7.00 Uhr  Frühstück
  • ab 8.30 Uhr  PSA Prüfungen / SKT-jährliche Unterweisungen (parallel)
  • 10.00 Uhr  Kaffeepause
  • 10.30 Uhr  Gerd Helget: "Unternehmensrechnung"
  • 11.30 Uhr  Messerundgang
  • 12.30 Uhr  Mittagstisch im Messebereich
  • 13.30 Uhr  Gerd Helget: "Gründung im Nebenerwerb, Scheinselbstständigkeit, Kennzahlenanalyse, Bilanzen Lesen"
  • 15.15 Uhr  Stefan Anders: Wie erhalte ich Aufträge von öffentlichen Auftraggebern? – Erfolgreiche Teilnahme an Ausschreibungen"
  • 16.45 Uhr  Kaffeepause
  • 17.30 Uhr  Emil Hofmann: "Kunden finden, Kunden binden"
  • 19.15 Uhr  Abendessen

Samstag, 21.03.2015 - Workshops & Seminare

  • 7.00 Uhr Frühstück
  • 8.30 Uhr Hans Riem, Bodo Siegert: "Die Artenschutzrichtlinien – Gibt es ein Berufsverbot ab 1.3.?"
  • 9.30 Uhr Roswitha Ulrich: "Nichtparasitäre Schadursachen an Gehölzen und Bäumen"
  • 10.00 Uhr Kaffeepause
  • 10.30 Uhr Gernot Fischer: "Komplexkrankheiten an Rosskastanien"
  • 10.50 Uhr Gernot Fischer: "Massaria: Der Abbruchzeitraum – Behauptungen, Feldbeobachtung und -versuche"
  • 11.10 Uhr Jürgen Kutscheidt: "Massaria: Praxistipps für die Durchführung von Baumkontrollen bei Verdachtsfällen"
  • 12.00 Uhr Kaffeepause
  • 12.15 Uhr Kay Busemann: "Kronensicherung – Probleme lösen oder Probleme schaffen?"
  • 13.00 Uhr Mittagspause
  • 14.00 Uhr Rundgang und Vortrag: "Die Schlossbergfichte"
  • 15.00 Uhr Kaffeepause
  • 15.15 Uhr "Die König Ludwig Eiche"
  • 16.00 Uhr Axel Rendenbach: "Ela - Auswirkungen und Konsequenzen für eine Großstadt"
  • 16.35 Uhr Ellerbruch: "Umgang mit den Baumbeständen nach Ela in Essen"
  • 17.15 Uhr Kaffee & Kuchen
  • 17.30 Uhr Jürgen Kutscheidt: "Schnittmuster nach einem Orkan"
  • 18.15 Uhr Prof. Balder: "Wenn uns die Bäume über den Kopf wachsen ..."
  • 19.00 Uhr Gemeinsames Abendessen & Festveranstaltung

Sonntag, 22.03.2015

  • ab 8.30 Uhr  Brunch
  • Mittags  Abreise

Kosten

Übernachtung

  • Doppelzimmer inkl. Frühstück pro Person und Nacht:
    33,- EUR für Mitglieder
    39,- EUR für Nichtmitglieder
  • Einzelzimmer inkl. Frühstück pro Person und Nacht:
    39,- EUR für Mitglieder
    68,- EUR für Nichtmitglieder

Verpflegung

  • Donnerstag, Abendessen:
    15,- EUR für Mitglieder
    17,- EUR für Nichtmitglieder
    15,- EUR für Begleitpersonen
  • Freitag (Seminarteilnehmer), inklusive zwei Kaffeepausen, Softdrinks, Mittagsbuffet und Abendessen:
    52,- EUR für Mitglieder
    61,- EUR für Nichtmitglieder
  • Freitag (Begleitpersonen), gemeinsames Abendessen, tagsüber Selbstzahler:
    17,- EUR für Begleitpersonen
  • Samstag mit Festabend, inklusive zwei Kaffeepausen, Softdrinks, Mittagsbuffet und Festabendessen:
    44,- EUR für Mitglieder
    61,- EUR für Nichtmitglieder
  • Samstag ohne Festabend, inklusive zwei Kaffeepausen, Softdrinks, Mittagsbuffet:
    44,- EUR für Mitglieder
    44,- EUR für Nichtmitglieder
  • Samstag nur Festabend, tagsüber Selbstzahler:
    17,- EUR für Begleitpersonen

Veranstaltungen

  • SKT:
    kostenfrei für Mitglieder
    35,- EUR für Nichtmitglieder
  • SKT Mehranmeldungen:
    kostenfrei für Mitglieder
    12,- EUR für Nichtmitglieder
  • Seminarblock:
    55,- EUR für Mitglieder
    110,- EUR für Nichtmitglieder
  • Seminarblock Mehrfachanmeldungen:
    25,- EUR für Mitglieder
    55,- EUR für Nichtmitglieder

Optionen

  • Schneeschuhtour mit Rodelspaß auf Thüringens längster Naturrodelbahn:
    inkl. Schlittenausleihe
    Zeitrahmen: 2,5 Stunden
    Anspruch: Mittel
    19,- EUR pro Person
    Fr, Sa, So jeweils 9.30 Uhr
  • Kinderbiathlon:
    Kinder können spielerisch Biathlon erleben
    Zeitrahmen: 2,5 Stunden
    Anspruch: Mittel
    10,- EUR pro Person
    Fr, Sa, So jeweils 13.30 Uhr
  • Sportstättenbesichtigung:
    Jeder Teilnehmer hat 15 Schuss im Liegen mit Originalwaffen.
    Zeitrahmen: 2,5 Stunden
    Anspruch: Mittel
    20,- EUR pro Person
    Fr, Sa, So jeweils 13.30 Uhr
  • Thüringen "on the top":
    Verschiedene Wanderungen zum Schneekopf
    Zeitrahmen: 2,5 Stunden
    Anspruch: Leicht
    9,- EUR pro Person
    Fr, Sa, So jeweils 9.30 Uhr

Bitte beachten Sie, dass sich der Veranstalter bis zur Veranstaltung vorbehält sowohl Referatsthemen, Vortragsredner und den zeitlichen Ablauf vor Ort bei Bedarf noch einmal zu ändern. Der oben angeführte Ablauf entspricht somit dem derzeitigen Stand der Planungen.

Alle Preise pro Person. Anmeldeschluss 1. März 2015. Stornierungen nach dem 1.März 2015 werden zu 100% verrechnet. Keine Rückerstattung möglich. Mehrfachanmeldungen = eine Firma meldet mehrere Teilnehmer an => Rabatt an der Seminarteilnahme und beim SKT ab der zweiten Anmeldung.

Um sich zur Veranstaltung anzumelden, folgen Sie bitte folgendem Link:
> Anmeldeformular

Zurück

Unsere Verantwortung als Baumfachleute ist groß. Endlich ist der Baum aus dem Bereich der rationellen Nutzung herausgetreten. Er ist heute ein lebenswichtiger Umweltfaktor, dem wir eine entsprechende Pflege und einen angemessenen Schutz zugestehen sollten. Nach Jahrhunderten falscher Behandlung wird es Zeit, bessere Konzepte zu entwickeln.

Shigo