31.07.2019

Gärtnerin und Baumpflegerin/Gärtner und Baumpfleger (m/w/d) in der Grünflächenpflege

Amt für Grünordnung, Naturschutz und Friedhofswesen

Referenznummer: 67050900 Veröffentlichung: 19.07.2019

Stellenbewertung: Entgeltgruppe 6 TVöD
Im Tarifbeschäftigtenverhältnis erfolgt eine Vergütung nach TVöD-VKA vorbehaltlich der Erfüllung der persönlichen Eingruppierungsvoraussetzungen.

Die Stellenbesetzung ist mit sich ergänzenden Teilzeitkräften möglich.

Aufgabengebiet:

  • Durchführung von hochwertigen Baumpflegemaßnahmen
  • Durchführung von Grünpflegearbeiten
  • Selbständige Baum- und Spielplatzkontrolle

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Gärtnerin/zum Gärtner oder zur Forstwirtin/zum Forstwirt

Ferner erwarten wir:

  • Erfahrung in der Baumpflege
  • Basiskurs Seilklettertechnik StufeA (SKT-A)
  • Abgeschlossener Motorsägenkurs ASBaumI
  • Erfahrung in der Bedienung von garten- und landschaftsbauüblichen Maschinen
  • Fahrerlaubnis der Klasse B

Wünschenswert sind:

  • Ausbildung zum European Tree Worker (ETW)
  • Seilklettertechnik Stufe B (SKT-B)
  • Abgeschlossener Lehrgang Arbeitssicherheit ASBaumII
  • Fähigkeit zur Teamarbeit
  • volle gesundheitliche Eignung für schwere körperliche Arbeiten im Freien bei jeder Witterung und in der Höhe

Die Stadt Augsburg hat sich verpflichtet, ihre Aufgaben aus dem SGB IX und dem Bayerischen Gleichstellungsgesetz bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.

Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich mit einem Bewerbungsschreiben, tabellarischen Lebenslauf, Beruf- bzw. Studienabschlüssen sowie von qualifizierten Arbeitszeugnissen.

Ausländische Berufsabschlüsse können nur berücksichtigt werden, wenn Sie einen Nachweis über die Gleichwertigkeit vorweisen können. Die hierfür zuständige Stelle können Sie über das Portal www.anerkennung-in-deutschland.de finden.

Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 06.08.2019 online.

Weitere Informationen

Für Fragen zu unserem Stellenangebot erreichen Sie Herrn Schnürer unter der Telefonnummer 0821/324- 6014.

Wir bitten um Verständnis, dass eingehende Papierbewerbungen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens nicht zurückgesandt und zeitnah datengeschützt vernichtet werden. Online- Bewerbungen werden ebenfalls zeitnah gelöscht.

Zurück

Unsere Verantwortung als Baumfachleute ist groß. Endlich ist der Baum aus dem Bereich der rationellen Nutzung herausgetreten. Er ist heute ein lebenswichtiger Umweltfaktor, dem wir eine entsprechende Pflege und einen angemessenen Schutz zugestehen sollten. Nach Jahrhunderten falscher Behandlung wird es Zeit, bessere Konzepte zu entwickeln.

Shigo