Fachverband Workshop Eingehende Untersuchung - Zugversuch

Datum: 24 Juli 2017 bis 25 Juli 2017
Zeit: 08:00 bis 15:00
Ort: Institut für Jugendarbeit Germeringerstr. 30 82131 Gauting

ICS Export


Workshop zum Thema Zugversuch am 24. und 25. Juli

Erster Fachverband Workshop 2017 - Eingehende Untersuchung

Am 24 und 25 Juli 2017 findet ein Workshop zum Thema Zugversuch (Elasto-Inclinomethode) vom
Fachverband organisiert statt.

Fachreferent: Andres Detter von TreeConsult
Ort: Institut für Jugendarbeit Germeringerstraße 30, 82131 Gauting.
Max. Teilnehmerzahl: 15 Personen
Kosten: ca. 150 Euro netto, incl. Mittagessen und Kaffee.
Übernachtung etc.: muss jeder selber übernehmen und organisieren.
Workshop: Allgemeine Einführung in das Thema Zugversuch und
praktische Übungen mit Auswertung einer Zugprobe.


Tag 1: (Themen können sich noch ändern)
Vortrag über aktuelle Ergebnisse zu Zugversuchen.
- Was wir heute über Windlastabschätzung, Bruchversagen und Kippversagen wissen und wie diese
Ergebnisse in die Zugversuche und die Beurteilung von Tomogrammen mit TreeCalc einfließen.
- Grobe Einführung in die Ansätze der Baumstatik, Grundlagen in der Mechanik, aktueller Stand der
Windlastanalyse, neue Erkenntnisse zur Dynamik von Bäumen im natürlichen Wind, Softwarelösungen
zur baumstatischen Abschätzung (TreeCalc).

Tag 2 (halber Tag):
- Ergebnisse der Arbeit des AK eingehende Untersuchungen.
- Ergebnisse wissenschaftlicher Untersuchungen zur Abschätzung der Tragfähigkeit aus -
Zugversuchen, aktuelle Messtechnik beim Zugversuch

Anmeldungen bis zum 8.7.2017 an geschaeftsstelle@baumpflegeverband.eu

 

 

Zurück

Wer einen Baum pflanzt, wird den Himmel gewinnen.

Konfuzius